Aktuelles

Demokratie – nicht ohne Dich!

Die Online-Seminarreihe wird veranstaltet vom Rheinischen LandFrauenverband in Kooperation mit der Agrarsozialen Gesellschaft (ASG), dem Westfälisch-Lippischem LandFrauenverband, dem LandFrauenverband Rheinhessen und dem ZeLE NRW.

Die Veranstaltungen bieten Informationen, Zeit und Raum für die Auseinandersetzung mit den fogenden Themen:

Ist unsere Demokratie bedroht? (05.10.2021)

Gefahr von Rechts – Rechtsextremismus und –populismus im ländlichen Raum (19.10.2021)

Demokratie am Limit? – Vom Umgang mir den Krisen in einer Demokratie am Beispiel Corona (02.11.2021)

Ohne Frau ist kein Staat zu machen! – Gleichstellung ist Auftrag und zugleich wichtige Bedingung unserer Demokratie (16.11.2021)

Haben Lügen wirklich kurze Beine? – Oder: Sind Fake News eine Gefahr für unsere Demokratie? (30.11.2021)

Erleben Sie wichtige Themen aufgearbeitet und präsentiert von ausgewählten Referent*innen. Durch die Abende leiten Sie abwechselnd die Präsidentinnen der beteiligten LandFrauenverbände neben dem Geschäftsführer der ASG. Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Seminare finden dienstags, alle 14 Tage statt. Die Seminare können unabhängig voneinander gebucht werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei, bedarf aber einer Anmeldung.

Die Anmeldedetails und das detaillierte Programm finden Sie hier.

An diesem Programm sind folgende Institutionen beteiligt:
Agrarsoziale Gesellschaft e.V., Rheinischer LandFrauenverband e.V., LandFrauenverband Rheinhessen, Westfälisch-Lippischer-LandFrauenverband e.V., ZeLE NRW, Rentenbank.
Gefördert durch die Rentenbank und das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.  

Zurück