VIE - Fahrt Fulda und Umgebung

Der Deutsche LandFrauentag am 05.07.2022 gibt das Ziel vor: Fulda mit Residenzschloss, Dom und mittelalterlicher Altstadt.

Die Barbarossastadt Gelnhausen im Spessart und die Benediktinerinnen-Abtei in Fulda stehen ebenso auf dem Programm wie ein Familienbetrieb mit Milchziegen inklusive Käserei nebst Coburger Fuchsschafen und Mutterkuhherde zur Landschaftspflege.

Ein Highlight wird der DLT: Ein Tag lebhaften Austauschs, Netzwerkens und Kundgebung mit LandFrauen aus dem gesamten Bundesgebiet.
Auf der An/Abreise legen wir Rast auf einem landwirtschaftlichen Betrieb und in einem LandFrauencafé ein.

Veranstalter dieser Reise: LandLust Reisen, www.landlust-reisen.de

Einen ausführlichen Programmflyer mit sämtlichen Leistungen erhalten Sie bei Elisabeth Stauten Tel. 02156 5269 oder Email elisabeth.stauten(at)web.de

 

Anmeldung         bis 01.03.2022 bei Elisabeth Stauten (siehe zuvor) oder
                              hanne.schleupen(at)me.com | Tel. 02845 – 29 11 171 (AB)

Reisepreis           pro Person:           575,- € bei mindestens 35 Teilnahmen
                              Zuschlag EZ:        104,- €
                              Eintrittskarte DLT (Zusatzkosten) ca. 25 €/Person

Empfehlung        Rundum Sorglos Paket inkl. Reiserücktritt (Zusatzkosten):
                              3,3 % vom Reisepreis/Person

 

Tipp:

Wer lieber vier (Sa – Di) statt fünf Tage zum DLT nach Fulda fahren möchte, ist herzlich eingeladen, sich für die Reise unseres Nachbar-Kreisverbandes Neuss/Mönchengladbach bei Gaby Kamp unter Tel. 02166 56140 oder gabykamp(at)gmx.de zu melden.

Foto C.Tech TKM FD
Foto C. Tech TKM FD
Foto R.Freese DLT 2018
Zurück