Aktiv  

auf  

dem  

Land!

Veranstaltungen Details

 

Halbtagestour der Hünxer LandFrauen nach Bislich

14.11.2018 12:45


Am Mittwoch, 14. November 2018,
treffen sich die LandFrauen um 12:45 Uhr auf dem Hünxer Marktplatz zur Abfahrt in Fahrgemeinschaften.
Zunächst geht es zum Museum Bislich. Hier können wir mehr erfahren zu den Themen: regionaler Rheinverlauf, Geschichte des Hochwasserschutzes, Dorfleben „anno dazumal“, dörfliche Handwerksgeschichte, niederrheinische Vogelwelt. So einen Storch mal ganz genau betrachten, ohne ihn zu verscheuchen? Auge-in-ohne-Auge mit einem Auerochsenschädel der Eiszeit? Erfahren, was einem Uromas Kachel sagen wollte?

Dann geht es weiter zum Teeseminar im Teehaus Clostermann auf dem Neuhollandshof. Hier verreisen die LandFrauen mit allen Sinnen und tauchen in imaginär ferne (Tee-)Kulturen ein. Was macht einen guten Tee aus, wie finde ich „meinen" Tee. Im Teehaus von Thea Clostermann auf dem Neuhollandshof in Bislich gibt es schwarze und grüne Teeblätter in allen Variationen und noch viele Kräutermischungen darüber hinaus – aus biologischem Anbau.
Kostenpauschale pro Person: 18,00 Euro (für Museumsführung, Tee und süße und herzhafte Häppchen bei Clostermann)

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 06.11.2018 bei den Bezirksfrauen
Informationen auch bei der Ortsvorsitzenden Anne te Heesen, Tel. 02858/577
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt!


 
(