Aktiv  

auf  

dem  

Land!

Veranstaltungen Details

 

Risiko minimieren, Sicherheit optimieren Sichere Abgabe von Lebensmitteln auf Festen und Märkten

08.03.2019 14:30


Freitag, 8. März 2019, 14.30 Uhr

Was wäre ein Bauernmarkt, ein Hoffest oder ein Aktionsstand ohne Verpflegung und Kostproben?!

Zu bedenken ist dabei, dass Hygienefehler beim Umgang mit Lebensmitteln zu schwerwiegenden lebensmittelbedingten Erkrankungen führen können. Wenige Krankheitserreger reichen, besonders bei Kleinkindern und älteren Menschen, um schwere gesundheitliche Schäden hervorzurufen und bei Festen & Märkten schnell einen größeren Personenkreis zu treffen.

Darum ist es von hoher Bedeutung die geltenden Hygienevorgaben einzuhalten, um Risiken zu minimieren und die Sicherheit zu optimieren.

Welche Vorgaben das sind und wie Sie sich perfekt auf eine bevorstehende Veranstaltung vorbereiten können, vermitteln wir Ihnen in der Hygieneschulung.

Alle Teilnehmer/innen erhalten zudem die Folgebelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz § 42 und 43. Dieses Seminar ist besonders für neue Vorstandsmitglieder nützlich!

Wir führen es aus Kostengründen gemeinsam mit dem Kreisverband Heinsberg durch – im fairen Wechsel findet es diesmal kurz hinter der Kreisgrenze im Nachbarkreis in Rath-Anhoven statt.

Ort: Gasthaus Cohnen, Gladbacher Str. 20, 41844 Wegberg

Referentin: Anja Nathues, Hygieneberaterin, LWK NRW Münster

Anmeldung bis zum 25.02. in der Geschäftsstelle  02162 - 37 06 -71

Kosten: 10 € je Person, Getränke zahlt jede selbst

Überweisung bei Anmeldung: LandFrauenkonto

Volksbank Krefeld IBAN: DE27 3206 0362 2006 7810 15 Kennwort: Hygieneschulung


 
(