Aktiv  

auf  

dem  

Land!

Startschuss zur Online-Befragung Studie Frauen in der Landwirtschaft - machen Sie mit!

Ab sofort startet die Online-Befragung zur gemeinsamen Studie „Die Lebenssituation von Frauen auf landwirtschaftlichen Betrieben in ländlichen Regionen Deutschlands — Eine sozio-ökonomische Analyse“ des Thünen-Instituts für Betriebswirtschaft und des Lehrstuhls für Soziologie Ländlicher Räume der Universität Göttingen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen LandFrauenverband.

Bis einschließlich Februar 2021 sollen insgesamt 30.000 Betriebsleiterinnen, Ehegattinnen bzw. Partnerinnen, leitende Angestellte, Hofnachfolgerinnen Altenteilerinnen zu ihrer Lebenssituation befragt werden.

Die Umfrage umfasst ca. 60 Fragen zur Person, zur Position und zu Tätigkeiten im Betrieb und im Haushalt, zu außerbetrieblichen Tätigkeiten und Ehrenamt sowie zur sozialen Absicherung. Für die Beantwortung benötigen die Teilnehmerinnen ca. 30 Minuten. Die Angaben bleiben vollständig anonym.

Am einfachsten ist der Fragebogen online am Computer oder mit dem Smartphone auszufüllen.
Hier geht's zum Fragebogen.

Auf derselben Internetseite gibt es auch einen Link zum Download des Fragebogens, der dann ausgedruckt und ausgefüllt an das Thünen-Institut gesendet werden kann.

Man kann auch mit den meisten Smartphone-Kameras den QR-Code vom Bild scannen und kommt dann direkt zur Umfrage. 

Weitere Informationen erhalten Sie auch hier 

Um möglichst viele Frauen zu erreichen, bitten wir alle LandFrauen um ihre Unterstützung. Bitte teilen Sie den Fragebogen und machen Werbung für die Teilnahme. Petra Bentkämper, Präsidentin des Deutschen LandFrauenverbandes, ruft mit diesem Brief zum Mitmachen auf!

Wir freuen uns auf eine hohe Beteiligung im Rheinland.

 

 

 
(