Kreisverband Wesel

Aus dem Verbandsleben

One Billion Rising - LandFrauen Wesel- Obrighoven-Lackhausen machen mit

Zunächst fragt man sich, was genau das bedeutet. One Billion Rising ist ein weltweiter Akt der Solidarität, um das Ende von Gewalt an Mädchen und Frauen über alle Grenzen hinweg zu fordern.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Barbara Cornelißen, und die Vorsitzende des Soroptimist Club Wesel, Susanne Döhrn, hatten zu der Veranstaltung eingeladen, die immer am 14. Februar stattfindet.

Schülerinnen des Andreas-Vesalius-Gymnasium begannen die diesjährige Aktion mit einer Tanzeinlage am Berliner Tor. Sie luden die Zuschauer/innen ein, mit ins Scala-Kulturspielhaus zu kommen, wo die Veranstaltung weiterging.

Unter anderem tanzte die LaOLa Tanzgruppe des LandFrauenverbandes Wesel-Obrighoven-Lackhausen.

Am Ende der Veranstaltung wurden alle Anwesenden aufgefordert, gemeinsam zu tanzen.

 
(