Rhein-Ruhr-Wupper

Aus dem Verbandsleben

Kreislandfrauenfahrt nach Finnland 2016

Die diesjährige Kreislandfrauenfahrt führte 45 Landfrauen nach Süd- und Westfinnland. Nach 2 Tagen Helsinki ging es über Tampere an der Sonnenküste entlang bis Kokkola.

Eine schöne Hauptstadt mit Hafencharme und Großstadtflair, kleine Orte mit z.T. schönen Industriebauten und historischen Holzhäusern und herrliche und ursprüngliche Landschaften mit den typischen roten oder auch gelben Bauernhäuser hinterließen einen bleibenden Eindruck. Das Programm bot für alle etwas und wechselte zwischen Gruppenführungen und Zeit zum eigenen Erkunden von Land und Leuten. Das meist überraschend schöne Wetter und das sehr harmonische Miteinander trugen zum Erfolg dieser unvergesslichen Reise bei. Ein Dank gilt den Organisatoren Angelika Flüch und Gisela Spiecker, sowie der finnischen Reiseleiterin Anu, die viele interessante Ziele ansteuerte und mit viel Herzblut über ihre Heimat berichtete.

 
(